Sustainable Performance Award
SRI

SRI

Insgesamt haben 563 Fonds die vorgegebenen Kriterien erfüllt und wurden in 47 Kategorien gelistet. Voraussetzung zur Bildung einer Kategorie sind mindestens 5 Fonds.

In den unterschiedlichen Kategorien werden nur Fonds mit derselben SRI-Klasse verglichen (nicht zu verwechseln mit der SRRI-Klasse).

SRI – Summary Risk Indicator

Der SRI ist ein standardisierter Risikoindikator, der sowohl die Volatilität (Schwankung) eines Finanzinstruments als auch die Bonität des Emittenten berücksichtigt. Bei der Volatilität des Finanzinstruments spricht man von Marktrisiko. Bei der Bonität des Emittenten von Kreditrisiko.

Als Ergebnis dieser Kombination gibt es eine Einstufung in einer 5-stufigen Skala, wobei 2 ein geringes und 6 das höchste Risiko darstellt.

Bei Investmentfonds wird nur das Marktrisiko betrachtet, da das Kreditrisiko in einem Fondsportfolio gestreut ist. Eine Ausnahme bilden Garantiefonds, hier wird auch die Bonität des Garantiegebers mitberücksichtigt.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner