Sustainable Performance Award
Award

Award

Die Auszeichnung für die Besten der Besten im Nachhaltigkeitsbereich


Der Markt für nachhaltiges, verantwortungsbewusstes Investment wächst spürbar und bedeutsam. So ist die Summe von nachhaltigen Investmentfonds in Deutschland  auf 107 Mrd. Euro gestiegen und hat sich somit im letzten Jahrzehnt mehr als versiebzehnfacht (Quelle: FNG Marktbericht 2021).

Lag die Anzahl sogenannter ethisch-ökologischer Fonds vor einer Dekade noch bei ca. 50 Fonds, so werben im Jahr 2021 mittlerweile mehr als 870 Fonds mit nachhaltigen Anlagekriterien. Damit nimmt die Unübersichtlichkeit zu und so mancher Anleger ist mit Suche und Selektion überfordert.

Grund genug für die ProVita GmbH, Deutschlands nachhaltigen Finanzdienstleister, Anlegern und Beratern einen Überblick zu verschaffen. Das Stuttgarter Unternehmen beschäftigt sich bereits seit 1994 konsequent mit der Beratung, Konzeption und Vermittlung nachhaltiger Kapitalanlageprodukte und zählt somit zu den Pionieren in diesem Bereich. „Mit der wohl größten Datenbank als unabhängiger Anbieter wollen wir gleichzeitig mit der Award-Verleihung für die „Besten der Besten“ im Nachhaltigkeitsbereich Wettbewerb schaffen und dem immer noch vereinzelt vorhandenen Vorurteil eines Performancenachteils im Vergleich zu konventionellen Anlagen begegnen“, so ProVita Geschäftsführer Stefan Maiss.

Die Kategorisierung umfasst Aktien-, Misch-, Dach-,ETF-, Renten-, Geldmarktfonds und wird unter Berücksichtigung von Performance, SRI, und Nachhaltigkeitskriterien gewichtet, untersucht und ausgewertet.

So werden die Besten der Besten im Leistungsvergleich zu einem festgelegten Stichtag (30. September) jährlich ab 2021 auf  1 Jahr, 3 Jahre und 5 Jahre ermittelt. Gleichzeitig wird tabellarisch Auskunft über die Nachhaltigkeitsziele/Ratings/Labels der jeweiligen Fonds erteilt. Eine umfangreiche Datenermittlung wurde von Opal Hard- & Software Consulting GmbH unterstützt.